Milder Milchling

Menu
Milder Milchling1

Steckbrief

Kategorie/Art: Lamellenpilze
Wertigkeit: essbar
Hut/Fruchtkörper: 3 cm - 6 cm breit; orangerot; anfangs gewölbt, bald ausgebreitet, Mitte niedergedrückt, z. T. mit kleiner Papille, feucht etwas schmierig, glatt, ungezont, matt glänzend
Hutunterseite: Lamellen am Stiel gerade angewachsen bis leicht herablaufend, eng stehend, jung cremegelb, später rötlich-gelb bis orangebräunlich, mit Zwischenlamellen
Stiel: max. Stielgröße 6 cm, max. Stielbreite 0.8 cm; gelborange, zerbrechlich, glatt bis fein längsaderig, alt hohl, jung weißlich bereift
Fleisch: gelblich weiß bis blass orange, brüchig; Milch reichlich, weiß, an der Luft nicht verfärbend
Sporenpulver/mikr. Eigenschaften: cremefarben, breitelliptisch, warzig
typ. Begleitpflanze: Haar-Spitzblattmoos
Geruch: schwach würzig, manchmal nach Blattwanzen
Geschmack: mild, manchmal bitterlich
bevorz. Boden: feuchter Boden
Vorkommen: Laubwald , unter Buchen , Nadelwald , Mischwald , unter Birken , unter Buchen , unter Fichten , unter Weiden
Wachstum: September , August , Juli , Oktober

Bilder


Milder Milchling1
Milder Milchling2
Milder Milchling3
Milder Milchling4

Doppelgänger


Noch keine Doppelgänger eingetragen




Alle Angaben ohne Gewähr oder Rechtsanspruch

Anzeige