Außensporiger Schleimpilz
(Ceratiomyxa fruticulosa)

Außensporiger Schleimpilz1
Frontalansicht. Der (Schleim)Pilz zeigt sich in der Form von vielen kleinen, weißen Fäden.
Außensporiger Schleimpilz2
Frontalansicht. Auch dieser Schleimpilz kann weite Teile von Ästen, Baumstümpfe und -Stämmen befallen.

Details / Steckbrief:

Art:
Sonstige Pilze

 

 

Wertigkeit:
ungenießbar

 

Vorkommen:
Laubholz, Nadelholz, an / auf Baumstümpfen

in folgenden Monaten:
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

 

Hut:
0 cm - 0 cm breit; weiß; Fruchtkörper besteht aus vielen, einzelnen fadenähnlichen Gebilden, die in der Regel eine Größe von 0.1 - 2 cm erreichen

 

Hutunterseite:
keine Hutunterseite vorhanden, siehe Fruchtkörperbeschreibung

 

 

Stiel:
kein Stiel vorhanden

 

Fleisch:
weiß, weich, schleimig

 

 

Sporenpulver:
keine Angabe

 

typ. Begleitpflanze:
keine Angabe

 

 

bevorzugter Boden:
Holz

 

Wissenswertes:
Keine Besonderheiten.

 

 

Geruch:
unbedeutend

 

Geschmack:
unbedeutend
  Doppelgänger:
Weißgelbes Netzpolster, Weißer Polsterpilz