Gerieftes Stummelfüßchen

Menu
Gerieftes Stummelfüßchen1

Steckbrief

Kategorie/Art: Lamellenpilze
Wertigkeit: ungenießbar
Hut/Fruchtkörper: 1 cm - 6 cm breit; weißlich bis wachsgelblich; Huthaut kahl und nicht gelatinös, nierenförmig oder keilförmig, weich, wässerig, Rand im Alter höckerig-gerieft
Hutunterseite: Lamellen nur mäßig gedrängt, jung weißlich, später hellbräunlich
Stiel: max. Stielgröße 1 cm, max. Stielbreite 1 cm; sehr kurz oder erst gar nicht vorhanden, weisslich filzig
Fleisch: weich, dünn
Sporenpulver/mikr. Eigenschaften: gelblich, kugelig, feinwarzig
typ. Begleitpflanze: keine Angabe
Geruch: unbedeutend
Geschmack: unbedeutend
bevorz. Boden: morschiges Holz
Vorkommen: Laubholz , Nadelholz
Wachstum: Juni , Juli , August , September , Oktober

Bilder


Gerieftes Stummelfüßchen1
Gerieftes Stummelfüßchen2
Gerieftes Stummelfüßchen3
Gerieftes Stummelfüßchen4

Doppelgänger


Striegeliges Stummelfüßchen (unbedeutend)

Milder Zwergknäueling (unbedeutend)

Kugelsporiges Stummelfüßchen (ungenießbar)




Alle Angaben ohne Gewähr oder Rechtsanspruch

Anzeige