Purpurfilziger Holzritterling

Menu
Purpurfilziger Holzritterling1

Steckbrief

Kategorie/Art: Lamellenpilze
Wertigkeit: essbar
Hut/Fruchtkörper: 5 cm - 15 cm breit; purpurrot, violettrötlich, gelbe Grundfarbe; jung stumpfkegelig-gewölbt, später ausgebreitet, oft mit stumpfen Buckel, Oberfläche matt, radial angedrückt schuppig-flockig, im Alter wird die gelbe Grundfarbe deutlicher sichtbar, Rand dünn, lange nach unten gebogen
Hutunterseite: Lamellen ausgebuchtet angewachsen, gedrängt, lebhaft gelb, Schneiden flockig
Stiel: max. Stielgröße 12 cm, max. Stielbreite 2.5 cm; zylindrisch, oft gebogen, fest, voll, im alter hohl, auf gelbem Grund rötlich schuppig-flockig (wie der Hut), selten auch nur gelb, Stielspitze gelblich-weiß
Fleisch: blassgelb, in der Hutmitte dick, fest, alt wässrig-weich
Sporenpulver/mikr. Eigenschaften: weiß, breitelliptisch, glatt
typ. Begleitpflanze: keine Angabe
Geruch: unbedeutend
Geschmack: mild, später bitter bis säuerlich
bevorz. Boden: morschiges Holz
Vorkommen: Laubholz , Nadelholz , an / auf Baumstümpfen
Wachstum: Juni , Juli , August , September , Oktober , November

Bilder


Purpurfilziger Holzritterling1
Purpurfilziger Holzritterling2
Purpurfilziger Holzritterling3
Purpurfilziger Holzritterling4

Doppelgänger


Olivgelber Holzritterling (essbar)




Alle Angaben ohne Gewähr oder Rechtsanspruch

Anzeige