Garten-Riesenschirmling

Menu
Garten-Riesenschirmling1

Steckbrief

Kategorie/Art: Lamellenpilze
Wertigkeit: essbar
Hut/Fruchtkörper: 10 cm - 18 cm breit; mittel- bis dunkelbraun; jung kugelig, später gewölbt bis flach ausgebreitet, im Randbereich aufbrechend in schuppig-sternförmiger Form, Schuppen konzentrisch angeordnet und etwas abstehend
Hutunterseite: Lamellen weiß bis schmutzig weiß, alt z. T. auch bräunlich (matschig werdend)
Stiel: max. Stielgröße 7 cm, max. Stielbreite 3 cm; blass bis hellbraun, relativ kurz, ungenattert, relativ gedrungen, mit dicker und erdbehafteter Knolle, Ring doppelt gerandet, im Schnitt rötend
Fleisch: weich, zart, im Schnitt rötend
Sporenpulver/mikr. Eigenschaften: weiß
typ. Begleitpflanze: keine Angabe
Geruch: angenehm
Geschmack: angenehm
bevorz. Boden: Kompost
Vorkommen: Parkanlagen , Wiese / grasige Plätze , Waldwiesen , Gärten
Wachstum: August , September , Oktober

Bilder


Garten-Riesenschirmling1
Garten-Riesenschirmling2
Garten-Riesenschirmling3
Garten-Riesenschirmling4

Doppelgänger


Safran-Schirmpilz (essbar)

Parasolpilz (essbar)

Sternschuppiger Riesenschirmpilz (essbar)




Alle Angaben ohne Gewähr oder Rechtsanspruch

Anzeige